Montag, 5. November 2012

Viel Moos und Flechten


Nicht zu glauben aber es ist schon November!!
Bald ist das Jahr zu ende und irgendwie läuft grade alles etwas aus dem Ruder. Trotzdem gelingt es manchmal  beim gassi gehen den Kopf, wenigstens für einen Moment, frei zu bekommen. Es ist aber schon nicht leicht, in solchen Zeiten ein Auge für die schönen Dinge zu haben.
Idi hat es da besser, und es ist schön ihm dabei zu zusehen wie er so unbekümmert durchs Leben gehen kann.
Viele Moose und Flechten haben wir die letzten Tage entdeckt. Faszinierende Gewächse, vor allem wenn man nah dran geht.

Größer? Einfach auf die Bilder klicken.

                              2.November 2012



                               1. November 2012


                                30. Oktober 2012






                               29. Oktober 2012











Kommentare:

  1. Liebe seven,

    bei mir gehts zur Zeit auch auf und ab und Spazierengehen hilf auch mir den Kopf frei zu bekommen.Ich staune über Deine tollen Bilder und das Bild mit dem "Sonnenscheinblatt" ist traumhaft geworden.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerda,

      in solchen Zeiten bin ich echt froh das idi da ist und mit mir Spazieren geht :-) Sonst würde ich mich wohl in der Wohnung vergraben.
      Das Sonnenscheinblatt gefällt mir auch sehr gut. Wenn ich es anschaue kann ich noch die Sonne auf meinem Gesicht spüren.

      Liebe Grüsse seven

      Löschen
  2. Deine Fotos sind wunderbar, da ich ja selbst ein großer Fan von Moos und Flechten bin erfreuen mich deine Bilder um so mehr, auch die Pilzbilder sind ganz toll.
    So ein kleiner Freund wie dein Idi ist doch das schönste :)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ich dachte mir schon das du Freude daran haben würdest.
      Moos strahlt so etwas geheimnissvolles und behagliches aus, und es fuhlt sich so gut an. Wirklich faszinierend.

      LG seven

      Löschen