Sonntag, 28. Oktober 2012

Viele Blätter und ein wenig Schnee


Wie die Zeit doch vergeht.... Seit einer Woche ist der Urlaub schon vorbei und pünktlich zum ersten Arbeitstag hat mich eine Erkältung erwischt.
Es ist sehr kalt geworden und geschneit hat es auch ein wenig. Idi lümmelt bei solch nass-kaltem Wetter lieber auch auf der Couch rum. Vieleicht will er mich aber auch nur schonen und will deshalb nicht so lange draußen bleiben. Keine Ahnung.
Das  Fotografieren mit kalten Fingern macht auch nicht wirklich Spass, aber lassen kann ich es auch nicht.
Wir haben weniger Pilze gesehen, dafür aber mehr Blätter.

Und jetzt wünschen wir viel Spass beim Bilder anschauen.

Grösser? Einfach auf die Bilder klicken.

                                  28. Oktober 2012







                               27. Oktober 2012

Seht ihr idi noch? Ganz hinten steht er und wartet das es endlich nach hause geht. Normalerweise stehe ich dort und warte auf ihn!









                              26. Oktober 2012





                               25. Oktober 2012









                                22. Oktober 2012










Kommentare:

  1. Ja das ist doch eher Sofa-Kuschel-Wetter, da geht es mir genau wie euch. Auch wenn man selten Fotos mit buntem Laub und Schnee machen kann.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn de Schnee nicht so nass wäre dann ging es ja noch. Aber diesed Schnee-Regen gemisch macht keinen Spass. Und im Moment Regnet es wieder wie aus Eimern.

      LG seven

      Löschen