Dienstag, 9. Oktober 2012

Mal wieder nass geworden


Warum regnet es immer besonders stark wenn wir Raus gehen? Das ist wohl ein Naturgesetz.
Bei solchem Wetter freut sich idi am meisten wenn wir nachhause kommen. Kaum sind wir drin springt er auf den Toilettendeckel. Das heißt: Fönen bitte, aber zack zack.
Natürlich haben wir heute so einiges entdeckt, aber wir haben auch noch ein paar Entdeckungen von den letzten Tagen, die wir gerne zeigen möchten. Deshalb sind es heute ein paar Bilder mehr.

Größer? Einfach auf die Bilder klicken

                                    9. Oktober 2012









Eigentlich das erste Bild des Tages. Nachts um 3Uhr haben wir die Sonne entdeckt.
Der Text musste einfach drauf.


                                   6. Oktober 2012

Wir hätten ihn fast übersehen. Schön ist er nicht, aber er war beeindruckend groß. 



Langsam werden es immer weniger Schmetterlinge. War das schon der letzte dieses Jahr? Jedenfalls hatte er es sehr eilig. Ein Bild, und weg war er.


                                     5.Oktober 2012


                                    4. Oktober 2012

Es war schon fast dunkel, aber wir haben das Spinnennetz trotzdem entdeckt.



Kommentare:

  1. Schön deine Bilder, das nasse Wetter hat auch Vorteile, so glitzert und leuchten die Blätter mehr.
    Ihr geht Nachts um 3 Uhr spazieren? Das Bild ist toll, durch die Dunkelheit strahlt die Blume richtig!
    Liege Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön,
      ich mag es ja wenn es regnet, aber weder idi noch das Handy mögen zuviel Nass von oben.
      Manchmal passiert es das ich zur regulären Gassizeit einschlafe und dann müssen wir halt raus wenn ich wach werde.

      LG seven

      Löschen
  2. Da habt ihr beiden wirklich viel Schönes entdeckt und das hast Du wunderbar in Deinen Bildern eingefangen. So ein Regentag hat durchaus seinen Charme. Ganz besonderns mag ich das Bild mit dem kleinen Pilz. Es gibt viele Wunder in der Natur zu entdecken, wenn man die Augen offenhält.
    Föhnen geht bei meinen Hunden gar nicht, allenfalls mit dem Handtuch abrubbeln, aber sie haben ja auch kurzes Fell.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön.
    Ja, den Pilz finde ich auch süß. Viele Menschen sehen solche kleinen Wunder garnicht.
    Gut abrubbeln würde auch reichen, aber der Hund sieht das anders :-)

    LG seven

    AntwortenLöschen